Tenuta Luce Lucente IGT 2020

28,90 

Enthält 19% MwSt.
(38,53  / 1 L)Alk. 14.5 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Tenuta Luce Lucente IGT 2020

Die Tenuta Luce liegt im Montalcino innerhalb der Toscana. Montalcino ist für die Spitzenweine Italiens wie dem Brunello de Montalcino bekannt.

Herkunftsland:Italien
Anbaugebiet:Toskana
Winzer:Tenuta Luce
Rebe:Merlot, Sangiovese
Jahrgang:2020
Lagerpotential:bis 2044
Serviertemp.:16-18°C
Merkmale:trocken
Alkoholgehalt:14,5 vol%
Säure:5,5 g/l
Restzucker:– g/l
Allergene:Enthält Sulfite

Expertise:

Wein:

Dem Auge präsentiert er sich in einem kräftigen Purpurrot. In der Nase dominieren Aromen von reifen, roten Früchten, zu Himbeere und Sauerkirsche gesellen sich Vanille sowie ein balsamischer Hauch. Am Gaumen offenbart sich der Lucente 2019 umgehend weich und ausgewogen, gut unterstützt von einer angenehmen Frische und weichen Tanninen. Zusammen mit dem süßen Nachgeschmack verleihen diese Eigenschaften dem Wein Länge und Nachhaltigkeit.

Am besten passt der Lucente  zu kräftigen Speisen, rotem Fleisch und dunklem Wildgeflügel. Unser Favorit: zu Bistecca alla Fiorentina vom Chianina-Rind.

Lage:

Die Toskana wird von Bergen und vom Meer eingegrenzt, dazwischen liegen viele verschiedene Varianten mit
unterschiedlichen Böden, im Sommer ist es eigentlich immer warm und trocken. Die besten Weine kommen
meist aus dem Süden der Region, in der Nähe von Gaiole.

Über das Weingut:

Das Weingut Luce entstand 1995 aus dem Traum und Willen zweier Weinvisionäre: Marchese Vittorio Frescobaldi aus Florenz und Robert Mondavi aus Kalifornien. Durch die Verbindung ihrer Leidenschaft und Kultur wollten sie gemeinsam einen außergewöhnlichen, andersartigen Wein im Herzen von Montalcino zum Leben erwecken. Ihre Söhne Lamberto und Tim, damals junge Önologen, setzen ihre Vision schließlich um, indem sie Sangiovese und Merlot miteinander vermählten und damit den ersten Wein im Montalcino in dieser Kombination kreierten. Das einzigartige Etikett der Luce-Sonne ist inspiriert vom Hochaltar der Balilika Santo Spirito in Florenz. Ergänzt wird das Sortiment durch den Zweitwein Lucente, komponiert aus den Sorten Sangiovese und Merlot, und dem limiterten Luce Brunello di Montalcino.

Klassifikation:

Indicazione Geografica Tipica (IGT)

(entspricht Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete)

Rebsorte:

Sangiovese, Merlot

Geschmacksrichtung:

trocken

Servierempfehlung:

Trinktemperatur 16-18°C in einem Rotwein-Glas

Lagerpotential bis 2044

Speisenempfehlung:

Zu kräftigen Speisen, rotem Fleisch und dunklem Wildgeflügel. Unser Favorit: zu Bistecca alla Fiorentina vom Chianina-Rind.

(Quelle: Tenuta Lucente IGT  – auf Anfrage )

Mehr dazu

Zum Weingut

Weitere Weine von Luce

Tenuta_Luce_Logo

Zusätzliche Informationen

Gewicht1,3 kg
Anbaugebiet

Hersteller

Farbe

Jahrgang

Land

Qualität

Sorte

, ,

Geschmack

Verschluss

Inverkehrbringer

Produktinhalt

Lagerpotential

10+ Jahre

Allergene

Enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tenuta Luce Lucente IGT 2020“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Sie finden nicht den richtigen Wein ?

Lassen Sie sich von unserem Sommelier beraten

Klicken Sie hier auf Start und zusammen finden wir den richtigen Wein für Sie.