G.A. Heinrich Riesling Alte Reben trocken 2020

10,00 

Enthält 19% MwSt.
(13,33  / 1 L)Alk. 12.0 % vol
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

G.A. Heinrich Riesling Alte Reben trocken 2020

Tobias & Björn Heinrich bewirtschaften die Rebflächen, welche bereits seit 1545 von der Familie am Rande Heilbronns bewirtschaftet werden. Für sie spielt dabei Regionalität eine übergeordnete Rolle. So verzichtet das Weingut auf den Ausbau von neuen oder fremden Sorten wie Chardonnay oder Sauvignon Blanc und setzt auf die traditionellen Württemberger Sorten wie Lemberger, Weißburgunder und Trollinger. Und das absolut zu Recht. Mit viel Fingerspitzengefühl, Verzicht auf Pflanzenschutzmittel und Kunstdünger und minimalem Eingriff im Keller entstehen finessenreiche und frische Weißweine sowie komplexe und sanfte Rotweine. Im Keller wird dabei viel investiert und beim Kauf der vielen Holzfässer auf Regionalität geachtet, sodass einige dieser Fässer sogar aus Heilbronner Eichen stammen.

Herkunftsland:Deutschland
Anbaugebiet:Württemberg
Winzer:Weingut G.A. Heinrich
Rebe:Riesling
Jahrgang:2020
Lagerpotential:Bis 2025
Serviertemp.:8-10°C
Merkmale:QbA, trocken
Alkoholgehalt: 12 vol%
Säure:– g/l
Restzucker:– g/l
Allergene:Enthält Sulfite

Expertise:

Wein:

Sehr intensiver vom Keuperboden geprägter Rieslingduft. Betonter Gripp, kraftvoller, vielschichtiger und lang anhaltender von Mineralität geprägter Riesling.

Unter der Zusatzbezeichnung >Alte Reben< bieten wir einen besonderen, vom Keuperboden geprägten Riesling an. Die Weinberge sind über 40 Jahre alt und werden selektiv von Hand gelesen. Hochwertiges und kerngesundes Lesegut wird schonendst transportiert und teilweise als ganze Trauben gepresst, um so die Frische und natürliche Säure zu bewahren. Nach Absitzenlassen der Trubstoffe (Sedimentation) wird der Most im Edelstahlgebinde und im 500 Liter Eichenfass vergoren.

Am besten passt der Riesling Alte Reben zu leichten Gerichten wie Geflügel mit hellen Saucen, auch zu gedünstetem See- und Süßwasserfisch besonders reizvoll.

Lage:

Aus den Lagen des Weinguts um Heilbronn

Über das Weingut:

Seit 1545 bewirtschaftet die Familie Heinrich Rebflächen um Heilbronn. Heute führen Tobias & Björn das Weingut und setzen beim Wein aus den eigenen 14 ha Rebflächen ganz auf Qualität. Mit Investitionen in hervorragende Kellertechnik sowie den Trauben- und Mosttransport mit der Schwerkraft anstatt Pumpen, ermöglichen Sie dem Wein sein natürliches Potential zu entfalten. Neben Regionalität steht auch eine Ganzheitliche Arbeit im Weinberg im Vordergrund, sodass auf Pflanzenschutzmittel und Dünger verzichtet werden kann. Innovative Konzepte und die stetige Verbesserung zeichnen die Brüder aus und das Resultat lässt sich schmecken. Auch die lange Reifezeit im Fass und in der Flasche zeugen vom uneingeschränkten Qualitätsgedanken, der sich im Gesamten Weingut durchzeiht.

Klassifikation:

QbA (Qualitätswein)

Rebsorte:

Riesling

Geschmacksrichtung:

trocken

Servierempfehlung:

Trinktemperatur 8-10°C in einem Weißwein-Glas

Lagerpotential bis 2025

Speisenempfehlung:

Zu leichten Gerichten wie Geflügel mit hellen Saucen, auch zu gedünstetem See- und Süßwasserfisch besonders reizvoll.

Expertise:

(Quelle: Weingut G.A. Heinrich Riesling Alte Reben trocken – Online)

Mehr dazu

Weitere Weine vom Weingut G.A. Heinrich

Direkt zum Weingut

G.A. Heinrich Logo

Weingut G.A. Heinrich, Riedstraße 29, D-74076 Heilbronn

Zusätzliche Informationen

Gewicht1.2 kg
Anbaugebiet

Hersteller

Farbe

Jahrgang

Land

Qualität

Sorte

Geschmack

Verschluss

Inverkehrbringer

Weingut G.A. Heinrich, Riedstraße 29, 74076, Heilbronn, Deutschland

Produktinhalt

Allergene

Enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „G.A. Heinrich Riesling Alte Reben trocken 2020“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …